Link Link Link Link Link Link Link Link Link Link Link Link Link Link Link Link Link Link Link Link Link Link Link Link Link Link Link Link Link Credit

Ich möchte über mich und meine Gedanken schreiben, Situationen, die mich verändert und geprägt haben.

 

Weisheiten, Sprüche sowie Gedichte mit euch teilen.

Alter: 33
aus: 66538 Neunkirchen
 

Mehr über mich...

Als ich noch jung war...:
glaubte ich noch, das in jedem Menschen was gutes steckt..

Wenn ich mal groß bin...:
ich glaube nicht, das ich noch viel größer werde :-)

Ich wünsche mir...:
ein Leben, ohne Sorgen oder Probleme

Ich glaube...:
mittlerweile an mich

Ich liebe...:
meine Familie, meinen Freund und unsere Hunde

Man erkennt mich an...:
meiner Schlagfertigkeit



Werbung



Blog

Deine 12 persönlichen Rechte


 

  1.Du hast das Recht, dein Verhalten, deine  Gefühle und deine Gedanken selbst zu beurteilen und brauchst dich dafür weder zu rechtfertigen noch zu entschuldigen.

    2.Du hast das Recht, deine eigenen Wünsche und Bedürfnisse ebenso ernst zu nehmen wie die von anderen Menschen.

    3.Du hast das Recht, Fehler zu machen und die Folgen zu tragen.

4.Du hast das Recht, anderen eine Bitte abzuschlagen, ohne dich schuldig zu fühlen oder dich für egoistisch zu halten.

    5.Du hast das Recht, deine Meinung zu ändern.

6.Du hast das Recht, „unlogisch“ zu sein.

    7.Du hast das Recht, selbst zu entscheiden, ob du das, was andere dir als Fehler vorwerfen, ändern willst.

8      8.Du hast das Recht, selber zu beurteilen, ob du für die Lösung der Probleme anderer Menschen mitverantwortlich bist.

9.Du hast das Recht, Fragen nicht zu beantworten.

  10.Du hast das Recht, etwas nicht zu verstehen.

    11.Du hast das Recht, etwas nicht zu wissen.

12.Du hast das Recht, NEIN zu sagen, ohne dieses „NEIN“ begründen zu müssen.

26.8.11 06:32


Schatz…..

Ich sitze hier und überlege wie ich dir zeigen kann wie viel du mir bedeutest,

vielleicht mit diesem Gedicht, ich hoffe dich freut es.

Ich möchte mit dir glücklich werden und mein Leben  neu beginnen

mit viel Liebe, Glück und Vertrauen kann man nur gewinnen.

Ich möchte mit dir eine ewig  glückliche Zeit erleben

und mit dir auf Wolke 7 schweben.

Die gemeinsamen Tage sind immer wunderschön für mich,

glaube mir, ich liebe nur dich.

Du hast es geschafft, dass ich endlich wieder lieben kann,

und darum sage ich dir jetzt ohne Scheu, du bist nur noch mein Mann.

Ich denke an dich Tag und Nacht,

ich spüre in meinem Herzen eine große Macht.

Diese lässt mein Herz wie wild schlagen,

und darum schenk ich dir meine Liebe, ich will es einfach wagen.

Ich werde immer zu dir stehn,

und egal welchen Weg, gemeinsam mit dir gehn.

Ich liebe dich sehr mein Schatz!!!!!!

 

 

 

 

26.8.11 06:25


Schatz…..

Ich sitze hier und überlege wie ich dir zeigen kann wie viel du mir bedeutest,

vielleicht mit diesem Gedicht, ich hoffe dich freut es.

Ich möchte mit dir glücklich werden und mein Leben  neu beginnen

mit viel Liebe, Glück und Vertrauen kann man nur gewinnen.

Ich möchte mit dir eine ewig  glückliche Zeit erleben

und mit dir auf Wolke 7 schweben.

Die gemeinsamen Tage sind immer wunderschön für mich,

glaube mir, ich liebe nur dich.

Du hast es geschafft, dass ich endlich wieder lieben kann,

und darum sage ich dir jetzt ohne Scheu, du bist nur noch mein Mann.

Ich denke an dich Tag und Nacht,

ich spüre in meinem Herzen eine große Macht.

Diese lässt mein Herz wie wild schlagen,

und darum schenk ich dir meine Liebe, ich will es einfach wagen.

Ich werde immer zu dir stehn,

und egal welchen Weg, gemeinsam mit dir gehn.

Ich liebe dich sehr mein Schatz!!!!!!

 

 

 

 

26.8.11 06:21


Ich hasse dich

du bist einfach nicht gut für mich.

Seit Jahren verpasst du mir seelische Hiebe,

siehst du nicht, wie ich in deiner Gegenwart friere?

Ich kann dich einfach nicht mehr ertragen,

und möchte mich auch niemals mehr, mit dir vertragen.

Du weißt, was ich in meinem Leben alles schon erlebt habe,

und trotzdem machst du es dir zur Aufgabe,

mich verbal zu erniedrigen,

bis eines Tages auf dem Friedhof ich bin.

Glaub mir ich werde siegen….

Denn ich will nicht mehr am Boden liegen.

Ich werde gegen dich kämpfen und nichts bereuen,

und mich an deiner Niederlage erfreuen.

Du hast mich jahrelang genug zerstört und auch gequält,

glaub mir, deine Tage als Schwein sind gezählt.

Du wirst es sehen, ich werde es schaffen,

denn ich werde mich zusammen raffen.

Ich möchte endlich wieder lieben und glücklich werden,

doch das geht nur ohne dich, hier auf Erden…

26.8.11 06:19


Gratis bloggen bei
myblog.de